Mysterienschule Shaktsatsang

 

Ausbildung zum Channel Medium

 

Erwachen aus dem Traum

 

Satsang

 

Geistiger Heiler

 

Sai Sanjeevini


 

Gott schläft im Stein
Atmet in der Pflanze
Träumt im Tier
Erwacht im Menschen

Heilen mit
Sanathana Sai Sanjeevini Heilschwingune

 

Shakti Monika Angerer ist anerkannte Geistheilerin des Dachverband Geistigen Heilens e.V. und behandelt nach den Richtlinien des Verbandes

Der Geistheiler

Der wahrhafte Geistheiler hat einen höheren Wunsch als, den Unglücklichen zu helfen oder die Kranken wieder genesen zu lassen.
Er wird die Menschheit versuchen davon zu überzeugen, daß wir "alle" geistige Wesen sind. Wären wir das nicht, so gäbe es keine Heilung durch die geistigen Kräfte.


"Der Mensch ist ein Geistwesen, der Geist selbst belebt ihn."

Durch diese Einsicht, wird dem Geistheiler, der wahre Zweck des Lebens klar und er ordnet sein Leben dem erhabenen, guten Zweck unter und beeinflusst dadurch seine Mitmenschen.
Sein Leben weiht er der Vorbereitung der höchsten, inneren Ziele und lehnt so die oft vorherrschende Gier auf Besitz, Profit und Materialismus ab.
Durch die Kraft der Geistheilung wirkt der Geistheiler auf die menschliche Seele und erweckt diese zum Aufstieg.
Das ist die bewusste Einführung geistiger Werte in"s Leben und das Erwecken geistiger Qualitäten in der Seele und dem Gemüt derer, denen in der Not geholfen wurde.
Dem Menschen wird so eine neue Weltanschauunggeschenkt, die ihn mit frischer Kraft erfüllt.
Die Seele fühlt Schmerz und Leiden: man behebt diese dadurch, indem man sie durch geistige Heilung zum "Erwachen" bringt. So kann sie selbst zu wirken beginnen um das Leben in einem Körper schöner und sinnvoller zu gestalten - als Vorbote für den Aufstieg in das Geistige.
Die Heilertätigkeit als Geistheiler, hat tiefgreifende, geistige Beziehungen. Der Heiler nimmt Anteil am göttlichen Plan, er arbeitet dabei bewußt mit.
Bei der Heilertätigkeit sollte uns die Inspiration und das Licht führen, daß die Augen der Menschheit öffnet, um die Sinnlosigkeit der heutigen Weltanschauung zu erkennen und den Blick auf Höheres zu richten, auf unerforschte Horizonte und ungegrenzte Möglichkeiten.



 

Gott schläft im Stein
Atmet in der Pflanze
Träumt im Tier
Erwacht im Menschen


 

 

Mysterienschule Shaktisatsang - Ausbildung zum Channel Medium [-cartcount]